Leitung der Das Gramm Akademie

Mag.a Nicole Peer-Kassar

Pädagogische Leitung
Projektkoordination
Erwachsenenbildung

Mag.a Verena KAssar

Akademieleitung
Lehrgangsmanagement
Projekt- und Qualitätsmanagement (Umweltzeichen)


Gemeinsam sind wir viele

Wir werden von einem großen Expert:innenpool bei der Entwicklung von Lehrgängen und bei der Vortragstätigkeit unterstützt.


LEitbild

Wer sind wir?

Wir sind eine Akademie für die Schwerpunkte

  • Zero Waste
  • Nachhaltigkeit
  • Ressourcenschonung
  • Anforderungen und Entwicklungen rund um die Klimakrise
  • Bewusstseinsbildung

Als Expert:innen in diesen Bereichen bilden wir andere Menschen aus, informieren, beraten, motivieren, überzeugen. Wir machen aufmerksam, was jeder einzelne Mensch beitragen kann um für den Schutz und Erhalt der Lebenswelt Erde zu sorgen.
Wir sind ausgezeichnet vernetzt mit Fachpersonen, Unternehmen, Institutionen und öffentlichen Einrichtungen um Wissen auszutauschen, auf dem neuesten Stand zu bleiben und um hinsichtlich gemeinsamer Ziele zu unseren Schwerpunkten zusammenzuarbeiten.
Wir können Kurse und Ausbildungen konzipieren, die sich an unseren Schwerpunkten ausrichten, organisieren, Ausbildungsinhalte gestalten und an die Erfordernisse unterschiedlicher Zielgruppen anpassen.
Wir richten uns an Menschen, die Interesse an unseren Schwerpunkten haben, ihr Wissen erweitern wollen, und/oder sich zu Expert:innen entwickeln wollen, und somit unser Aus- und Weiterbildungsangebot nutzen wollen.

Unsere Visionen

Wir wollen Wissen über Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Zero Waste und Ressourcenschonung, Bewusstseinsbildung breit gefächert weitergeben, um damit Verhaltensveränderungen bei Einzelpersonen aber auch Unternehmen im Umgang damit hervorzurufen. Dadurch tragen wir einen Teil zur Verbesserung der Klimakrise bei.

Wir wollen als selbstverständliche Ansprechperson bei der Konzipierung und Durchführung von Aus- und Weiterbildung zu unseren Schwerpunkten gesehen werden.

Unser Ziel ist es Wissen zu unseren Schwerpunkten im Rahmen von Aus- und Weiterbildungen erlebbar, angreifbar und umsetzbar zu machen. Wir gestalten und entwickeln unsere Angebote laufend weiter um sie den Erfordernissen der Klimaentwicklung und nach den neuesten Erkenntnissen anzupassen.

Nach dem Motto „Gemeinsam sind wir viele“, wollen wir ein großes Netzwerk an Expert:innen schaffen die ihr Wissen rund um Zero Waste und Ressourcenschutz, etc. weitergeben können.

Unsere Mission und wie wir sie angehen

Wir konzipieren Aus- und Weiterbildungen die unseren Schwerpunkten entsprechen.
Wir passen sie an die Anforderungen unterschiedlicher Zielgruppen an.
Wir bereiten die Inhalte ansprechend und praxisnah auf, um einen erfolgreichen Lerntransfer in den Alltag zu ermöglichen.
Wir laden Fachpersonen ein, die zu ihren Schwerpunkten Wissen weitergeben.
Wir unterstützen die vortragenden Personen in ihrer Tätigkeit, in dem wir ein organisiertes Umfeld, adäquate Medien und Materialien bereitstellen, Tipps und Informationen zum pädagogisch wertvollem Aufbereiten ihres Unterrichts zur Verfügung stellen.
Die Teilnehmenden erhalten z.T. hochwertige und informative Handouts.
Die Gestaltung der Kurskosten ist bewusst niedrig gehalten, um möglichst vielen unterschiedlichen Menschen die Teilnahme zu ermöglichen.
Wir kommunizieren Veranstaltungen und Erfolge nach außen, durch Ankündigen, Informationsveranstaltungen, Social Media Nutzung etc.
Wir zeigen den Absolvent:innen weitere Möglichkeiten auf, regen zum Vernetzen an.
Wichtig ist uns das Gestalten einer angenehmen und positiven Lernumgebung, damit sich die Teilnehmenden wohlfühlen und Lernerfolg möglich ist.
Wir überprüfen vermitteltes Wissen in unseren Lehrgängen, durch Projektarbeiten, Test, etc.
Die Teilnehmenden erhalten eine Ausbildungsbestätigung, ein Zertifikat, ein Zeugnis, je nach absolvierter Ausbildung.
Wir unterziehen die „das Gramm Akademie“ einem Zertifizierungsvorgang um als qualitativ hochwertiges Ausbildungsinstitut am Erwachsenenbildungsmarkt auftreten zu können.
Wir entwickeln unser Angebot laufend weiter, evaluieren und verbessern und passen es an die Anforderungen der Zielgruppen an.